Monat: November 2018

A1: 3:3 in Dörpen

JSG Dörpen A1 : JSG Lingen A1  (0:0)  3:3

53′  0:1  Luca Pereira Ferreira (Aliou Diabang)

57′  0:2  Bryan Aarts (Ahmet Arik)

75′  1:2  Lars Weidekat (Niclas Hermeier)

78′  2:2  Osmanaj Flamur (FE)

84′  3:2  Osmanaj Flamur (Niclas Hermeier)

90’+2  3:3  Stanly Vinke (FE)

 

Lingen A1: Gerdelmann, Aliji(40′ Plep), Sajeeth, Mohaupt, Reimann, Arik

Vinke, Aarts, Diabang(60′ Tettero), Kettler, Pereira Ferreira(75′ Zejnulahi)

 

Schiedsrichter: Carsten-Fabian Brands

 

C1 in Gruppe B beim Kaufland-Super-Cup

Kaufland-Super-Cup C-Junioren:

Gruppe A: VFL Oythe, SC Sternbusch, SG Lindern/Vrees, SV Bösel, TuS Heidkrug.

Gruppe B: TuS BW Lohne, SG Sevelten/Elsten, SFN Vechta, RB Lingen, TuS Sulingen

Programm RB Lingen C1 (4 januar 2019):

12:55 TuS BW Lohne

13:39 SG Sevelten/Elsten

14:23 TuS Sulingen

15:07 SFN Vechta

15:59 Spiel um Platz 3

16:10 Finale

Veranstalter: Förderverein Jugenfussball des BV Cloppenburg,
Sporthalle an der Leharstraße, Leharstraße 10, 49661 Cloppenburg

 

Letzte spiel in 2018: 8:0 Sieg !

JSG Lingen C1 : ASV Altenlingen/Holthausen Biene C3  (6:0)  8:0

6′  1:0  Jonas Böhne

16′ 2:0  Jonas Böhne

19′ 3:0  Oskar Herkamp

21′ 4:0  Noah Paul

28′ 5:0  Justin Berendes

30’+2  6:0  Oskar Heskamp

46′ 7:0  Noah Paul

55′ 8:0  Oskar Heskamp

 

Lingen C1: Knoop, Bücker, Böhne, Heskamp(40′ Scholz), Berendes(35′ Post), Kumbrink,

Marter(42′ Rademaker), Rensing, Paul

 

Schiedsrichter: David Wiggerthale

A1 unentschieden gegen einer der Titelkandidaten

JSG Lingen A1 : JSG Freren A1  (1:0)  1:1

14′ 1:0  Stanly Vinke (Handelfmeter)

48′ 1:1  Janos Bruns

Lingen: Bauer, Reimann, Mohaupt, Aliji, Plep, Kettler

Aarts, Vinke, Tettero, Diabang(77’Zejnulahi) , Pereira Ferreira

 

Schiedsrichter: Lukas Gravemann (1. mahl Kreisliga A junioren gepfiffen: AUSGEZEICHNET)

Gelb: Lingen 1, Freren 2 (+1 zeitstraffe)

Unnötige niederlage C1

JSG Dohren Herzlake C1 : JSG Lingen C1  (0:0)  3:1

36′ 1:0

38′ 2:0

45′ 2:1  Rico Rensing

52′ 3:1

Lingen: Knoop, Kumbrink, Böhne, Heskamp, Hessler, Rensing,

Berendes(45′ Scholz), Marter(45′ Rademaker), Paul(40′ Post)

Schiedsrichter: Andreas Dühnen

A1 gewinnt 1:9 gegen Darme

JSG SuS Darme Schepsdorf A1 : JSG Lingen A1  (0:4)  1:9

 

4′ 0:1  Bryan Aarts  (Aliou Diabang)

29′ 0:2  Roy Tettero (Aliou Diabang)

34′ 0:3  Tim Kettler (Roy Tettero)

38′ 0:4  Stanly Vinke (Bryan Aarts)

47′ 0:5  Bryan Aarts (Max Plep)

52′ 0:6  Stanly Vinke (-)

59′ 0:7  Tim Kettler (Roy Tettero)

61′ 0:8  Ahmet Arik (Stanly Vinke)

62′ 0:9  Luca Pereira Ferreira (Stanly Vinke)

85′ 1:9  Fabio Raafkes (-)

 

Lingen: Bauer, Aliji, Mohaupt, Reimann, Arik, Plep(70′ Sedike), Vinke, Aarts

Kettler, Diabang(46′ Pereira Ferreira), Tettero

 

Schiedsrichter: Thomas Buscher

Gelb: Lingen 0, Darme 1

F1 gewinnt gegen Laxten (3:2)

Am Freitag gelang der F-Jugend der SG VfB/RB Lingen  im letzten Spiel der Hinrunde, nach zuletzt zwei sieglosen Spielen, ein nicht unverdienter Sieg gegen die F-Jugend von Olympia Laxten II mit 3:2 Toren.

Die Kids beider Mannschaften zeigten sich von dem kalten und regnerischen Wetter wenig beeindrucken und spielten ein munteres Spiel.

Mitte der ersten Halbzeit gelang der Spielgemeinschaft durch einen direkt verwandelten Eckstoß von Felix K. die Führung. Durch eine kleine Unachtsamkeit in der Abwehr kam Olympia Laxten noch in der ersten Halbzeit zum Ausgleich.

In der zweiten Halbzeit schoss Jannik D. nach einer tollen Einzelleistung die erneute Führung, die bereits kurze Zeit später durch ein Abstaubertor von Elias F. auf 3:1 ausgebaut werden konnte.

Kurz vor Spielende gelang der F-Jugend von Olympia Laxten noch der Anschlusstreffer zum 2:3, aber das war es dann.