Erstes Spiel, erster Punkt !

JSG Bramsche B2 : JSG Lingen B1  (2:1)  3:3

10′  0:1  Oskar Heskamp

45′  2:2  Oskar Heskamp

68′  3:3  Jost Kumbrink

JSG Lingen: Knoop, Rademaker, Böhne, Rensing(c), Marter, Heskamp,

Kumbrink, Hessler, Paul.

Bank: Berendes

RBL1 will den ersten Sieg der Saison

Im zweiten Saisonspiel, erneut zuhause, will RB Lingen am Freitagabend die Chance gegen Concordia Langen II nutzen und die ersten Punkte einfahren. Die Gäste gehören seit ihrem Aufstieg vor fünf Jahren zum Mittelfeld der Liga verfügen aber mit Elias Koldehoff, Matthias Escher oder Routinier Johannes Wöste über viel fußballerische Klasse. „Langen ist als Auswärtsteam immer gefährlich und in den bisherigen Saisonspielen noch ohne Niederlage. Wir wollen unbedingt punkten und das Heimspiel nutzen“, so Obmann Markus Meer.

Anstoß ist am Freitag um 19:30 im Emslandstadion. Geleitet wird die Partie von Martin Krzykowski.

RBL 2 in neuen sets !

Neues Team, neue Sets

Wenn unsere Zweite heute Nachmittag ihre Premiere bei Fortuna Beesten feiert (2:3), trägt das Team auch neue Sets.

An dieser Stelle noch einmal danke an Sportsworld Lingen für Dir professionelle und schnelle Umsetzung.

Pokalderby gegen Darme.

RB startet in die Saison.

Am Mittwochabend startet RB Lingen in die Spielzeit 2019/20. Gleich zu Beginn, im »emco Kreispokal« wartet mit SuS Darme ein Derby auf unsere Mannschaft, ehe es rund 10 Tage später in der neuen Liga mit dem Heimspiel gegen die „SG Varenrode/Spelle“ startet. „Wir freuen uns auf den Auftakt und wollen gleich erfolgreich in die Pflichtspiele starten. Nach der guten Stadtmeisterschaft wollen wir unsere Form gegen Darme bestätigen und in die zweite Runde“, so der Sportliche Leiter Markus Meer. Anstoß im Emslandstadion ist um 19:30h.

18:0 AUFSTIEG !!!!!!!

JSG Lingen A1 : JSG Darme Schepsdorf A1  (9:0)  18:0

‘ 2   1:0  Simon Reiman [Barry Mamadou]

‘ 8   2:0  Stanly Vinke [Barry Mamadou]

’14  3:0  Stanly Vinke [Max Plepp]

’19  4:0  Luca Pereira Ferreira [Max Plepp]

’20  5:0  Tim Kettler [Max Plepp]

’27  6:0  Stanly Vinke [Jannik Mohaupt]

’39  7:0  Bryan Aarts [Ahmet Arik]

’40  8:0  Tim Kettler [Bryan Aarts

’41  9:0  Simon Reimann [Tim Kettler]

’48  10:0  Tim Kettler [Simon Reimann]

’49  11:0  Bryan Aarts [Tim Kettler]

’54  12:0  Tim Kettler [Stanly Vinke]

’57  13:0  Tim Kettler [Ahmet Arik]

’63  14:0  Stanly Vinke

’65  15:0  Simon Reimann [Tim Kettler]

’69  16:0  Tim Kettler [Simon Reimann]

’72  17:0  Simon Reimann

’80  18:0  Stanly Vinke [Tim Kettler]

1:6 Sieg fur die A-Jgd.

JSG Langen A1 : JSG Lingen A1  (0:3)  1:6

 

’19  0:1  Stanly Vinke [Jannik Mohaupt]

’25  0:2  Bryan Aarts [Aliou Diabang]

’28  0:3  Stanly Vinke [Tim Kettler]

’48  0:4  Stanly Vinke [Bryan Aarts]

’81  1:4  Lukas Freese

’87  1:5  Luca Pereira Ferreira [Max Plepp]

’89  1:6  Stanly Vinke [Bryan Aarts]

 

Lingen: Tettero, Steinke, Mohaupt, Arik, Vinayagakumar(’46 Plepp) , Barry, Kettler

Aarts, Reimann, Vinke, Diabang(’46 Pereira Ferreira).

A1 gewinnt 8:1

JSG Lingen A1 : JSG Rhede Aschendorf A1  (3:1)  8:1

’01  1:0  Jannik Broer [e.t.]  [Bryan Aarts]

’09  2:0  Stanly Vinke [Barry]

’17  3:0  Stanly Vinke [Freistoss]

’33  3:1  Leo Bruns

’47  4:1  Stanly Vinke [Max Plepp]

’49  5:1  Bryan Aarts [Stanly Vinke]

’70  6:1  Stanly Vinke [Bryan Aarts]

’72  7:1  Bryan Aarts [Ahmet Arik]

’76  8:1  Stanly Vinke [Foulelfmeter]

 

Lingen: Tettero, Steinke, Aliji(’46 Plepp), Arik(’75 Süre), Mamadou, Kettler, Aarts

Reimann, Vinke, Diabang(’64 Sidiki), Pereira Ferreira(’46 Krasniqi)

Schiedsrichter: Heinz Schneke

Gelb: Rhede A1 2x

C1 gewinnt 0:9 (HZ 0:1 ?)

JFV Haselünne C3 : JSG Lingen C1  (0:1)  0:9

’13  0:1  Oskar Heskamp

’31  0:2  Dustin Marter (8. Saisontor)

’35  0:3  Noah Paul (30. Saisontor)

’41  0:4  Oskar Heskamp

’42  0:5  Jost Kumbrink (14. Saisontor)

’48  0:6  Oskar Heskamp (24. Saisontor)

’50  0:7  Kevin Post

’53  0:8  Wim Hessler (19. Saisontor)

’55  0:9  Kevin Post (10. Saisontor)

A1 gewinnt in Haren; 0:2

JSG Rütenbrock/Erika-Altenberge A1 : JSG Lingen A1  (0:1)  0:2

’27  0:1  Luca Pereira Ferreira [Bryan Aarts]

’63  0:2  Simon Reimann [Bryan Aarts]

 

Lingen: Tettero, Vinayagakumar, Aliji, Mohaupt, Steinke,Aarts,

Barry(’84 Plepp), Kettler, Reimann, Pereira Ferreira, Diabang(’54 Zejnulahi)

 

Schiedsrichter: Cornelia Koch

Gelb: Rütenbrock 1

Rot: Lingen 1

 

C1: 100 toren als ziel !

JSG Lingen C1 : SV Olympia Laxten C4  (5:0)  11:1

 

’11  1:0  Jost Kumbrink

’14  2:0  Jost Kumbrink

’16  3:0  Rico Rensing

’27  4:0  Oskar Heskamp

’29  5:0  Rico Rensing

’34  6:0  Jost Kumbrink

’35  7:0  Justin Berendes

’38  8:0  Oskar Heskamp (FE)

’39  9:0  Oskar Heskamp

’51  10:0  Oskar Heskamp

’52  11:0  Kevin Post

’55  11:1  Gegner

 

Lingen: Knoop, Lindenberg(’45 Post), Bücker, Böhne, Rensing

Hessler(’30 Marter), Heskamp, Rademaker(’30 Berendes), Kumbrink(’47 Ben Ali)